noch mehr Demokratie

Das Hallenbad verursache in der Verwaltung so viel Aufwand, beklagte sich der Bürgermeister.

Darüber musste ich fast ein bißchen lachen. Was will er denn damit sagen? „Demokratie ist so anstrengend – schaffen wir sie ab“???

Im Ernst: Er verursacht doch gerade selbst den Aufwand, über den er sich beschwert. Lasst halt einfach das Bürgerbegehren zu! Führt den Bürgerentscheid durch. Damit wäre das Thema ein für alle Mal erledigt, und die Verwaltung hätte keine Arbeit mehr damit.

(Außer dem Bürgermeister passt das Ergebnis wieder nicht…)

PS: Ich bin überzeugt, dass wir bei der morgigen Stadtratssitzung wieder ein Beispiel funktionierender, lebendiger Demokratie erleben werden :-).